Geschichten: therapeutisches Schreiben & erzählen

WORKSHOP

Hier lernen Sie Ihre persönliche Geschichte zu schreiben!

Ziele

Sie wollten immer schon mal eine Geschichte schreiben, aber wissen nicht, wo Sie anfangen sollen? Ihnen gefällt die Idee, in einer Gruppe eine Geschichte so zu erzählen, dass alle gespannt zuhören? Sie finden das Thema interessant, aber auch spannend, weil Sie keine bzw. wenig Erfahrung damit haben? Dann sind Sie in diesem Workshop genau richtig!

In diesem Workshop arbeiten wir mit vielen kurzen Schreibübungen, die Ihnen den Zugang zum Geschichten-Schreiben erleichtert. Erfahren Sie, was Sie am meisten inspiriert und motiviert. Finden Sie ihren persönlichen Zugang zur Welt der Geschichten. Die Freude am Tun steht hierbei an erster Stelle.

Im zweiten Teil des Workshops widmen wir uns dem Erzählen von Geschichten. Finden Sie es aufregend, eine Geschichte vor einer Gruppe zu erzählen? Das ist gut! Mit den Übungen aus dem Workshop werden Sie bald auch noch Freude daran haben. Das Beste daran? Jeder kann es und es macht unglaublich viel Spaß!

Ein Workshop voll Schokolade, Lachtränen, kreativer und aufregender Momente. Tauchen Sie in die Welt der Geschichten ein und nehmen Sie sich viele Anregungen und Tipps für Ihre eigene Arbeit mit.

 

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer sowie (Schul-)Psychologen, Pädagogen, Schulberater, Ergotherapeuten, Logopäden und weitere Berufsgruppen aus dem psychosozialen Arbeitsfeld. Dieser Workshop ist ideal für Absolventen, aber auch Interessenten des Kunsttherapie Workshops.

Dauer

2 Tage; Sa. 10.00–17.00 Uhr und So. 9.00–16.00 Uhr

 

Zertifizierung

Die Weiterbildung wird mit einer Teilnahmebescheinigung des VIGESCO-Instituts abgeschlossen.

Unser Workshop  ist zertifiziert von 4Kids 2GET e.V. (Fachverband für ganzheitliche Entwicklung und ganzheitliche Therapie e.V.)

Ort

Köln (voraussichtlicher Seminarort Tor28)

Dozent

Katja Ivanschütz